News Archiv


„Leuchtturm-Betriebsräte“ in Bochumer/ Dortmunder Unternehmen gesucht

IG BAU: Beim „Deutschen Betriebsräte-Preis 2013“ mitmachen


Bochum-Dortmund, 20.03.2013
Starke Stimmen gesucht: Betriebsräte von Unternehmen in Bochum/ Dortmund sollen ihren Hut für einen bundesweiten Wettbewerb in den Ring werfen – für den „Deutschen Betriebsräte-Preis 2013“. Dazu hat die IG BAU Bochum-Dortmund aufgerufen. Immerhin gehe es darum, bundesweite Lorbeeren in die eigene Belegschaft nach Bochum-Dortmund zu holen.

„Gesucht werden kreative und gelungene Projekte von Betriebsräten. Ich bin mir sicher, dass es in Bochum-Dortmund ‚Leuchttürme der Betriebsratsarbeit’ gibt“, sagt Heinz Wessendorf. Für den Bezirksvorsitzenden der IG BAU Bochum-Dortmund ist der Betriebsrat eine Art Seismograf, der die Stimmungen im Unternehmen sensibel registriert und der Chefetage sagt, wo der Schuh drückt.

Schirmherrin des „Deutschen Betriebsräte-Preises 2013“ ist Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen. Bewerbungen sind noch bis zum 30. April 2013 möglich – und zwar per Internet unter: www.deutscherbetriebsraete-preis.de . Der Preis ist eine Initiative der Fachzeitschrift „Arbeitsrecht im Betrieb“ in Kooperation u.a. mit dem DGB, der Otto-Brenner-Stiftung und dem Deutschen Betriebsräte-Tag.

4stats

Kalender


<Februar  2018>
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728