Deine Gewerkschaft vor Ort


Liebe Kolleginnen und Kollegen,

damit wir unsere Leistungen weiterhin gewähren können und gleichzeitig unsere Beschäftigten geschützt sind, haben wir zurzeit folgende Regelungen getroffen:

Unsere Mitgliederbüros in der Region Westfalen sind zwar besetzt, aber nicht mehr für den Publikumsverkehr geöffnet.

- Wir sind für unsere Mitglieder und Betiebsräte weiterhin per Telefon, Email und Fax erreichbar.

- Der Rechtsschutz vor dem Arbeits- und Sozialgericht ist gewährleistet.

- Alle Veranstaltungen, Sitzungen und Seminare sind bis auf Weiteres abgesagt.

Alle getroffenen und geplanten Maßnahmen haben das Ziel die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und den Schutz der Menschen zu gewährleisten, die aufgrund verschiedener Faktoren zu den Risikogruppen zählen. Hier geht es um Verantwortung jedes Einzelnen, um Zusammenhalt und um Solidarität, genau das, wofür insbesondere wir in den Gewerkschaften stehen

Wir bitten Euch für diese Maßnahmen um Verständnis.

Eure IG BAU

Region Westfalen

Bodo Matthey Sven Bönnemann
Regionalleiter Stellv. Regionalleiter

29.03.2020

TROTZ CORONA: BAUARBEITER PACKEN NOCH ZU

»Die Republik geht ins Home-Office, aber auf Baustellen laufen viele Arbeiten weiter. Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche in Bochum-Dortmund mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin – und dankt den Bau-Beschäftigten in der Regiom für ihren Einsatz. „Viele haben in den letzten Tagen zugepackt und machen das auch weiterhin. Natürlich trifft Corona auch den Bau hart. Das Abstandhalten macht die Hand-in-Hand-Arbeit nicht leichter, ist aber ein Muss. Trotzdem zeigt sich die Bauwirtschaft bislang insgesamt deutlich immuner gegen die Krise als viele andere Branchen“, betont Gabriele Henter von der IG BAU Bochum- Dortmund.
Damit leisteten die Beschäftigten einen entscheidenden Beitrag zur Stützung der regionalen Wirtschaft.  weiterlesen
4stats
Mitglieder-Login
Wir bei Facebook